Teilnehmer

Ale-Mania

Ale-Mania braut alle Biere handwerklich und transparent in der eigenen Brauerei in Bonn. Dabei werden ausschließlich natürliche Zutaten bester Qualität verwendet und auf stabilisierende, haltbar machende und konservierende Zusatzstoffe verzichtet. Und mit der Rückbesinnung auf eine kulinarische Biervielfalt spricht Ale-Mania alle neugierigen und passionierten Biertrinker an.

Mehr

Bar Raval

Ulf Bauermeister und sein Team von der Bar Raval sein selbst keine Produzenten widmen sich aber mit Leidenschaft dem nachhaltigen Handel mit spanischen Erzeugnissen. Natürlich kennen sie alle ihre Produzenten persönlich und setzen gute Lebensbedingungen der Tiere voraus. Ebenso sind die Qualität des Handwerks und der damit verbundene einzigartige Geschmack die wesentlichen Dinge, die der Bar Raval am Herzen liegen.

Ein Beispiel dafür ist die Finca Montefrio in Nordandalusien:
80 bis 100 Ibérico-Schweine auf 82 Hektar im andalusischem Hute-Wald
Die Tiere werden gute zwei jahre alt, bevor sie geschlachtet werden
Die Eichelmast besteht Oktober und November aus Korkeicheln, im Dezember und Januar aus Steineicheln. Die Ibéricos erhalten keine Zugfütterung, der Betrieb ist bio-zertifiziert und setzt auf Permakultur. Das Paleta und der Jamón hängen bis zu vier Jahre ab.

Mehr

Blomeyer's Käse

Fritz Blomeyer ist leidenschaftlicher Käsekenner. Seine Spezialität sind Käse von kleinen, handwerklich arbeitenden deutschen Käsereien. Aber nicht nur mit Käse kennt er sich bestens auch. Zum Sortiment in seinem Laden in Berlin Schöneberg gehören auch feine Fleisch- und Wurstspezialitäten, die er zu unserem Wurst & Bier Markt bringt und inmitten seiner Metzgerfreunde Peter Inhoven und Simon Ellery verkaufen wird.

Mehr

Brandt & Levie

Brandt & Levie sind drei junge “Wurstmacher” aus den Niederlanden. 2011 gegründet und in Baambrugge klein angefangen, haben sie sich zu einer nachhaltigen Firma entwickelt, in der alles vom Kopf bis zum Schwanz vom holländischen Schwein im Einsatz ist. Von Beginn an gab es ein klares Ziel: Die besten Würstchen verantwortungsvoll zu produzieren. Sie wollen Menschen dazu inspirieren, weniger Fleisch und dafür besseres Fleisch zu essen. Hierfür werden regelmäßig die Schweinezüchter besucht, von denen sie ihr Fleisch beziehen - Denn die Qualität einer Wurst beginnt beim Bauern.

Mehr

Brauerei Zehender

Die Brauerei Zehender in Mönchsambach bei Bamberg gibt es bereits seit 1808. Seit 1938 ist sie fest im Familienbesitz. Ganzjährig wird in den Kesseln Export gebraut, zudem ungespundetes Lagerbier und Hefeweizen.

Mehr

Braufreunde Berlin e.V.

Brauen kann jeder, das werden die Haus- und Heimbrauer der Braufreunde Berlin e.V. beim diesjährigen Schaubrauen wieder unter Beweis stellen.
In Zusammenarbeit mit Johannes Heidenpeter, ehemaligem Hobbybrauer (heute erfolgreicher Brauer in der Markthalle Neun) und Unterstützer der Berliner Hobbybrauerkultur, zeigt der Braufreunde Berlin e.V. wie man ein eigenes Bier mit einfachen Mitteln herstellen kann.
Ihr seid natürlich auch in diesem Jahr eingeladen, dabei über die Schulter zu schauen, Fragen zu stellen und auch ein Selbstgebrautes zu probieren.
Als Spezialbier zur Verkostung ist diesmal u.a. ein Broyhan dabei - eine historische Biersorte, die auf altertümliche Weise über offenem Feuer beim "Berlin Pedäl Bättle" eingebraut wurde.
Und vielleicht braut ihr ja danach bald schon selbst.

Mehr

Browar Nepomucen

Die Brauerei Nepomucen ist eine kleine Handwerksbrauerei in Szkaradów, im polnischen Landschaftspark Barycz gelegen. Sie wurde von den Bierbrauern Piotr und Mariusz Musielak gegründet, die ihre Leidenschaft und Liebe zum Brauen teilen. Zu diesem Zweck bauten sie eine 100 Jahre alte Bäckerei um und entwarfen auch die Braugeräte selbst. Im Fokus des Brauens steht die Vielfalt der Biere. Es wird eine Vielzahl von Bieren im klassischen und moderne Stil gebraut, damit jeder "seinen Geschmack" finden kann. In den Sud kommen nur die hochwertigsten Rohstoffe, die eine hohe Qualität der Biere garantieren.

Mehr

Browar Raduga

Browar Raduga was set up as an initiative of people whose passion was to drink good beer. They use lots of hops and finest quality ingredients. They do not substitute for cheaper ones. And make beer the way we always like it to be!

Mehr

Buddelship

Buddelship braut sein Bier in Hamburg, dem einst so berühmten Brauhaus der Hanse. Aus erlesenen Zutaten, jeder Menge Leidenschaft und handwerklichem Geschick gärt in dieser Brauerei kräftiges Pilsener, malziges Rotbier, hopfiges Weißbier und leckeres Schwarzbier. Und Bier ist hier mehr als ein Getränkt. Es ist Lebensgefühl, Naturverbundenheit und internationales Kulturgut. Buddelship will die Seele des Bieres wieder zum Leben erwecken und mit der ganzen natürlichen, historischen und geografischen Vielfalt füllen, die Hamburg und die Welt zu bieten haben.

Mehr

Butcher's Tears

Butcher's Tears is handwork, beginning to end. Their beers are created on an old-fashioned three-vessel system of 15hl heated by direct flame, before the wort is transfered to the open square fermentors and pitched with house yeast strain.
Butcher’s Tears recently brewed a smoked supersaison, 100% oat IPAs and the Sour Keeping Porter and also took a liking to a few underappriciated styles such as classic dark mild, Roggenbiere and wood-aged stock ales. Historical beers and ideas often assist as inspiration, source to reinterpretation and at times to recreate a surviving recipes. The beers in the small-batch Monster Soup series spring from this idea: to recreate beers of historical interest and importance.

Mehr

eingefleischt

Die Schweizerin Nicole Hasler brennt für tierische Lebensmittel, vor allem für nachhaltig produziertes Fleisch. In jeder Muskelfaser, jeder Innerei steckt Terroir, das Tier, die Arbeit einer Landwirtin, eines Metzgers oder eines Koches. Es ist nicht nur Lebensmittel – es ist Kultur, Politik und Genuss zugleich.
Nose to Tail ist für sie kein flüchtiger Trend, vielmehr geht es um den gesunden Menschenverstand: Wer sich nur auf wenige Stücke vom Tier beschränkt, entzieht sich der Vielfalt und dem kulinarischen Reichtum des Lebensmittels Fleisch.
Selbst keine ausgebildete Metzgerin und auch eigentlich, wie sie selbst sagt, keine Köchin, begann sie 2014 als "bloße Konsumentin" auf ihrem Blog "zum fressn gern" über Genuss und Liebe zu Lebensmitteln zu schreiben. Jeder findet Philosophie Nose-to-Tail sinnvoll. Aber selber kochen und essen? Sie wollte bei sich selbst ansetzen: Ihr eigenes Konsum- und Essverhalten ändern und hat seither unzählige zeitgemässe Rezepte mit Innereien kreiert und vergessene Fleischteile auf einem Küchenposter zusammengetragen, das Ihr übrigens auf der Wurst & Bier bekommen könnt.

Inzwischen hat sie eine kleine Agentur gegründet. Eingefleischt GmbH. Sie teilt ihr Wissen in Workshops und bei Referaten in der Schweiz und im Ausland. Ihr könnt sie schon am Freitagabend, beim unserem großen Wurst & Bier Tasting kennenlernen. Am Sonntag begleitet sie die Verkostungen und wird Euch einführen in die Welt der Blutwürste, Innereien und Pâtés.

Mehr

Finne Brauerei

Die Finne Brauerei aus Münster sorgt mit neu interpretierten Klassikern, saisonalen Spezialitäten und Kreativbieren seit Juni 2016 für eine neue Biervielfalt in der westfälischen Domstadt, die einst über 100 kleine Brauereien beherbergte und als Bierhochburg galt. Die Produktion in ihrem kleinen Brew Pub im Kreuzvietel ist gut sichtbar hinter der Theke platziert. Dort werden mit viel Leidenschaft nicht nur neue Biere für den Ausschank gebraut, sondern auch neue Rezepturen für die Flaschenbiere entwickelt. Dabei wird beim Brauen ausschließlich auf die Verwendung von biologisch angebauten Hopfen- und Malzsorten gesetzt.
Der Begriff Finne zeigt auch die enge Verbundenheit zu Münster: So bestellt sich der Münsteraner auf Masematte, der „Geheimsprache“ Münsters, noch heute eine Finne (Flasche oder Glas) Bier an den Theken der Stadt.

Mehr

Gut Hirschaue

Das Gut Hirschaue betreibt Deutschlands größtes ökologisches Wildgehege im Landkreis Oder-Spree. Auf 185 Hektar werden nur so viele Damhirsche, Rothirsche und Mufflons gehalten, wie über das ganze Jahr von der Fläche ernährt werden können. Das sorgt für einen geschlossenen Nährstoffkreislauf. Eine weitere Besonderheit auf dem Bioland-Betrieb sind die „Märkischen Sattelschweine“, eine Kreuzung aus Wildschwein und dem vom Aussterben bedrohten Deutschen Sattelschwein, die das ganze Jahr im Freiland gehalten werden und Teil der Fruchtfolge sind.
Sie wachsen sehr langsam und werden erst mit knapp zwei Jahren verarbeitet.
Um den Tieren Stress zu ersparen, werden, Hirsche und Schweine direkt auf der Weide durch Kugelschuss erlegt und in der Hoffleischerei handwerklich weiter verarbeitet.

Mehr

Gut Kerkow

Gut Kerkow ist ein biologischer Landwirtschaftsbetrieb am Rande der Uckermark. Im Zentrum steht die Herstellung von Bio-Fleisch und Bio-Wurstwaren. Der gesamte Aufzucht- und Produktionsvorgang findet an einem Ort statt - dem Gut Kerkow. Dadurch entsteht Transparenz und unnötige Transportwege werden vermieden. Die Produktion erfolgt mit der Überzeugung, dass gesunde und bewusste Ernährung (sowohl von Mensch als auch von Tier) nur mit der eigenen Erzeugung von Lebensmitteln sichergestellt werden kann. Diese Überzeugung möchte Gut Kerkow teilen. Auf einem Hof, der gut ist. Für Tier, Mensch und Umwelt.

Mehr

Heidenpeter's

Johannes Heidenpeter, der früher als Hobbybrauer und Künstler tätig war
startete 2012 mit den einfachsten Mitteln eine kleine Brauerei im Keller der Markthalle Neun. Weil ihm bis zur Eröffnung kein besserer Name einfiel, hieß der Laden schließlich Heidenpeters. Von Anfang an ging es dabei vor allem um Leidenschaft, Experimentierfreudigkeit und Biervielfalt
und das ist bis heute so geblieben!
Heidenpeters produziert momentan zusammen in einem kleinen Team 1000 hl Bier im Jahr und vertreibt diese grösstenteils direkt über den Ausschank in der Markthalle Neun und an die Berliner Gastronomie.

Mehr

Helios Braustelle

Köln-Ehrenfelds einzige Brauerei (gegründet 2001) ist eine feste Größe in der gastronomischen Landwirtschaft des Stadtteils. Das Erfolgsrezept heißt hausgebrautes Bier. Und so ist das vorzügliche Helios immer wieder ein Genuss. Des Weiteren brauen hier Ehrenfelder Alt, Helios Weizenbier, das Hibiskusbier Pink Panther und besondere Spezialbiere wie fassgereifte Biere, Fruchtbiere, Kräuterbiere, Sauerbiere und hopfengestopfte Biere.

Mehr

Hildesheimer Braumanufaktur

In der Hildesheimer Braumanufaktur wird seit 2016 in einem 2,5 hL Sudwerk “ehrliches Bier und moderne Vielfalt” gebraut. Dabei wird viel Wert auf drinkability und ausgereifte, harmonische Biere gelegt. Sowohl bei klassischen Bieren als auch bei Spezialitäten ist die Brauerei als regionaler Bierversorger im Namen des Genusses unterwegs.
In Hildesheim brauen wir in unserem "Dreimannbetrieb" seit 2016 in einem 2,5 hL Sudwerk "ehrliches Bier und moderne Vielfalt". Wir legen viel Wert auf drinkability und ausgereifte, harmonische Biere, sowohl bei klassischen Bieren als auch bei Spezialitäten.

Mehr

Homemade

Die mittlerweile 65-köpfige Schafherde von Jungbauer Jo Thießen lebt auf weiten Wiesen des kleinen Familienbetriebs in Karstedthof im Nordwesten Brandenburgs. Gemeinsam mit seiner Familie versorgt Jo die Tiere, welche neben täglich frischem Heu im Winter mit Rüben, Obst und Hafer versorgt werden. Die artgerechte Haltung der Tiere findet man auch im Geschmack der Produkte des Hofes wieder.
Das Ziel der jungen Unternehmung von Jo und seiner Mutter Eva Paulus: Mit Homemade möchten sie ihren Kunden Produkte anbieten, von denen man genau weiß, wo sie herkommen und wie sie hergestellt wurden. Das gilt für unsere Fleisch- und Wurstwaren ebenso wie für alle anderen Spezialitäten, die sie mit ihren regionalen Partnern, wie den Familienbetrieb Siekerkotte im Nachbarort, aus deren Weiderindern die Rindersalami gemacht wird, auswählen.

Mehr

Insel Öhe

Von der Insel Öhe gibt es feinstes Salzwiesenfleisch. Etwa in Form von Rindersalami oder als inhalt köstlicher Wurstgläser. Das Fleisch stammt von Kühen aus eigener Haltung und entwickelt durch die Salzwiesenhaltung sein exklusives Aroma. Die Rassen Blonde d`Aquitaine und Limousin bringen mit ihrer von Natur aus zarten Fleischqualität das Zusammenspiel der Begebenheiten zu höchsten Gourmetfreuden.

Mehr

Kehrwiener Kreativbrauerei

Kehrwieder - das bedeutet neugierig raus in die Welt zu gehen, immer wieder Neuland zu betreten, wiederzukehren und die Erfahrungen in spannenden Rezepten erlebbar zu machen, handwerklich zu verarbeiten und das ausschließlich mit natürlichen Rohstoffen. Kehrwieder Biere trinken bedeutet sich Zeit zu nehmen, das Unbekannte zu entdecken und gemeinsam zu genießen.

Mehr

Kuehn Kunz Rosen

Kuehne Biere braucht das Land…nach dieser Maxime schaffen Braumeister Hans Wägner und Bier Enthusiast Wendelin Quadt handwerkliche Biere mit einer Prise Kuehnheit. Inspiriert vom Hofnarr Kunz von der Rosen (1470 - 1519) fühlen sie sich zu kuehnen Taten berufen. Raum dazu gibt ihnen ihre eigner Braustätte in Mainz, in der sie seit Mai 2017 ihrem Streben nach besondere Bieren nachgehen.

Mehr

Kumpel & Keule

In den letzten 10 Jahren haben über die Hälfte der deutschen Handwerksmetzger für immer geschlossen. Fleisch und Wurst sind zur Ramschware geworden. Das ganze Tier sehen wir nicht mehr. Was auf den Bauernhöfen passiert, bleibt im Verborgenen. Die Hand, die die Wurst oder den Schinken hergestellt hat, bleibt für uns unsichtbar. Was übrig bleibt, ist nur noch irgendwas. Ein Stück Fleisch ohne Herkunft und Geschichte.

Kumpel & Keule wollen diese Zustände ändern und den ehrlichen Genuss zurückholen. Es geht dabei um nichts weniger, als dem Fleisch und dem Handwerk seine Würde zurückzugeben. Kumpel & Keule steht für eine neue, junge Generation von Metzgern, die mit Leidenschaft und Überzeugung auf der Suche nach allumfassender Qualität vom Acker bis auf den Teller sind. Im Mittelpunkt der Arbeit von Kumpel & Keule stehen dabei Transparenz, die handwerkliche Herstellung, die Herkunft des Fleisches und vor allem wieder der Geschmack. Dabei geht es uns um eine genussvolle Balance von alt bewährten Traditionen und neuen internationalen Geschmäckern.

Mehr

Marché de Catherine

Luftgetrocknete französische Salami aus der Haute Savoie – Marché de Catherine hat garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Vom Klassiker Natur über Hirsch oder Wildschwein bis hin zu Fenchel, Thymian oder Chilli. Die Salami werden traditionell hergestellt und reifen im Naturdarm.

Mehr

Mashsee

Bei Mashsee gilt der Grundsatz Klasse statt Masse. Daher wird auf einer selbstkonstruierten Mikrobrauanlage gebraut, mit der etwa 120 L Bier pro Sud in Handarbeit hergestellt werden können. Etablierte Bierstile werden neu interpretiert und neue Biere entwickelt - oder einfach mal völlig frei drauf los. In den Sud kommen dabei nur natürliche Zutaten. Mehr Malz, mehr Hopfen, mehr Leidenschaft – mehr Geschmack!

Ob etablierte Bierstile mit aktuellen Geschmacksrichtungen zu kombinieren, alte Bierstile wieder zu beleben und neu zu interpretieren, oder einfach mal völlig frei drauf los. All das ist im kleinen Maßstab möglich und nötig, um immer wieder neue Biere entwickeln zu können.
Erst wenn Kola und Alexander richtig überzeugt von einem Bier sind, brauen sie es genau so auf einer größeren Anlage im befreundeten Wiesener Brauhaus.
Bei der Rohstoffauswahl kennen sie genauso wenige Kompromisse, wie bei der Natürlichkeit ihrer Biere. Die beiden entziehen ihnen keinerlei wertvolle Inhaltsstoffe durch Filtration oder Stabilisierung, pasteurisieren nicht und belassen die Biere so wie sie sind.

Mehr

Metzgerei Inhoven

Die Metzgerei Inhoven aus Düsseldorf steht seit 1938 nicht nur für exzellente Qualität und bedingungslose Liebe zum Handwerk: in der dritten Generation geführt, schlägt sie die Brücke zwischen dem traditionellen, bewährten Fleischereihandwerk, zeitgemäßen kulinarischen Strömungen bei Fleischkreationen der Gegenwart und setzt sich dafür ein, das Metzgerhandwerk hautnah erlebbar zu machen.

Mehr

Oedipus

Oedipus are brewing a wide variety of beers in Amsterdam. From hoppy to spicy, from sour to sweet.
According to the Motto: there’s more to life than beer. “We love beer, but are aware that beer tastes best surrounded by nice people, an inspiring environment, music, and food!”
Most of their beers are sold in the Netherlands but they also export to Germany, France, Uk, Denmark, Belgium, Spain, Italy, Norway, Poland, USA and China.

Mehr

orca brau

orca brau wurde Anfang 2017 vom ehemaligen Bierblogger Felix vom Endt in Nürnberg gegründet und versteht sich als handwerklich arbeitende Kreativ-Brauerei, die neben Bier auch eine Vielzahl an alkoholhaltigen Malzgetränken herstellt. Die Produktpalette ordnet sich abseits des Massengeschmacks von "einfach" bis "forderned" an. Neben einigen sich wiederholenden liegt der Fokus vor allem auf dem Herstellen neuer und einzigartiger Sorten, die auch mal grenzüberschreitend sein dürfen. Gebraut wird auf dem eigenen 5 Hektoliter Sudwerk nach dem Natürlichkeitsgebot des Verbandes der Deutschen Kreativbrauer.

Mehr

Partizan Brewing

Partizan Brewing – a London based beer with a beautiful aesthetic. Based just off of London's Bermondsey Beer Mile, Partizan is a craft brewery inspired by its founder's experimental, home brew roots. Andy hails from the artistic town of Leeds, which is perhaps the reason why Partizan's beer bottles have such a colourful, attractive aesthetic. Alongside his business partner (also named Andy) they brew loads of delicious beer every week - all from a little factory down a London lane.

Mehr

Pax Bräu

Kreativität ist die Zutat, die jedem der inzwischen über 20 Biere von Pax Bräuim unterfränkischen Oberelsbach das “gewisse Etwas” verleiht. Im Sortiment sind durchgehend charakterstarke Sorten - ganz nach dem Motto: Es wird nicht jedem alles schmecken, aber für jeden wird das Passende dabei sein. Andreas Seufert verwendet für seine Biere ausschließlich Rohstoffe, die in der Natur vorkommen und verzichtet auf alle unnötigen Zusätze. So entstehen geschmackvolle nonkonforme Sude in liebevollster Handarbeit.

Mehr

Riedenburger Brauhaus

Das Riedenburger Brauhaus liegt in der bayerischen Bio-Bierhauptstadt Riedenburg, denn in Riedenburg steht die erste 100% Bio-Bierbrauerei Bayerns. Hier werden vollwertige Genießerbiere gebraut aus feinem bayerischen Bio-Malz, Hallertauer Bio-Aromahopfen und viel Leidenschaft. Etwa 30 Bioland Bauern aus der Region beliefern das Riedenburger Brauhaus und wirken so mit bei der Herstellung von 20.000 hl Bio-Bier im Jahr.

Mehr

Rockmill

Rockmill has been created not for the purpose of making good beers. It has been created to make only unique and original beers, brew in style, which are desired and impatiently awaited not only by beer experts but also by common beerlovers. Beers, which purpose is to surprise you and dissappear from your glass completely unseen, leaving you astounded that it's already empty. We brew and will be brewing those and only those kinds of beer.

Our first beers quickly made it to the top of the board of all the leading beer portals both in Poland and all over the world, either becoming first in its categories or placing in the front of the leaderboard with very high scores. We are proud of this.

Mehr

The Kernel

The The Kernel brewery springs from the need to have more good beer. Beer deserving of a certain attention. Beer that forces you to confront and consider what you are drinking. Upfront hops, lingering bitternesses, warming alcohols, bodies of malt. Lengths and depths of flavour. They make Pale Ales, India Pale Ales and old school London Porters and Stouts towards these ends. Bottled alive, to give them time to grow.

Mehr

The Sausage Man Never Sleeps

Simon Ellery, der Mann hinter dem Cartoon-Würstchen und The Sausage Man who never sleeps, ist ein Charakterkopf, den man am besten persönlich trifft. Der Neuseeländer ist mitsamt seiner Begeisterung für Fleisch nach Berlin gekommen und hier zum Fleischermeister geworden. Indem er die traditionelle deutsche Bratwurst mit spannenden neuen Aromen kombiniert, will er ein nicht alltägliches Geschmackserlebnis kreieren, das Fleisch wieder zu etwas sehr Besonderem macht. Alle Zutaten für seine handgemachten Produkte sind von höchster Qualität, das Fleisch stammt von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbish Hall. Natürlich hat er auch britische Klassiker im Angebot – Bacon, der so manchen Engländer zu Tränen rührt und Black Pudding, von dem viele sagen, es sei die beste Blutwurst der Stadt. Auch seine österreichischen Käsekrainer sind ein großer Erfolg und gerade arbeitet er an seiner eigenen Chorizo – am besten kommt man auf den Markt, um zu probieren.

Mehr

Two Fellas

The Two Fellas believe craft beer should be ridiculously delicious. Sure they’re brewers, but they’re also beer lovers. Producing handcrafted artisan beer isn’t the easiest nor the fastest, but the Fellas think you’re worth it.
No artificial flavors or colors. Never. That’s the Fellas pledge to you, fellow beer lover. All of our beers are 100% natural without preservatives. We use only the finest premium malts and real hops to create a beer worthy of you.

Mehr

Uiltje Brewery Company

Uiltje Brewery Company's mission is pretty much monomaniacal: to brew f*cking good beer. They call it craft-y beer because the owl’s got a sharp, uncompromised tongue and a penchant for mischief. On a typical day they toy with the familiar – unfiltered lager, silky heffeweizen and puckery American IPA, anyone? – but at night they explore the crafty beer extremes from their medieval watering hole Haarlem (That’s Haarlem with two ‘a’s, the Dutch one, and the namesake of New York’s single-‘a’ed Harlem).

Mehr